Aufbruch in eine neue Zeit

Berlin direkt: Der Bundestagsabgeordnete Falko Droßmann über die neu begonnene Legislaturperiode.

Ich möchte meinen kleinen Bericht als frisch gewählter Bundestagsabgeordneter mit einem großen Dankeschön an Euch alle beginnen. Wir haben in Hamburg einen fulminanten Wahlkampf hingelegt, der so nur mit der Unterstützung der vielen engagierten Genoss:innen vor Ort möglich war.

Wir dürfen stolz sein

Wir haben alle zusammen Großes geleistet und können stolz auf unseren Erfolg sein. Mit Eurer unermüdlichen Unterstützung konnte ich meinen Wahlkreis Hamburg Mitte mit 33,2 Prozent der Stimmen direkt gewinnen und freue mich als neu gewählter Abgeordneter in den nächsten vier Jahren als Teil der Hamburger Landesgruppe unsere Interessen in der Bundestagsfraktion zu vertreten.

Ein Gefühl des Aufbruchs

Der 26. Oktober 2021 wird uns allen als historischer Tag in Erinnerung bleiben. An diesem Tag fand die Konstituierung des 20. Deutschen Bundestages statt. Es gibt vieles was diesen Tag aus sozialdemokratischer Sicht, aber auch aus Hamburger Sicht, historisch und ganz besonders macht. Das erste Mal seit dem Wahljahr 2002 und überhaupt erst das vierte Mal in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland konnte die SPD die Bundestagswahl gewinnen und als stärkste Fraktion mit 206 Abgeordneten in den Bundestag einziehen. Wir haben es mit und dank unserem Hamburger Kanzlerkandidaten Olaf Scholz endlich geschafft die CDU nach all den vielen Jahren als stärkste Kraft abzulösen. Dieses Gefühl des Aufbruchs war im Plenarsaal förmlich zu spüren.

Zwei starke Frauen im Präsidium des Bundestags

Als Bärbel Bas im Verlauf der konstituierenden Sitzung zur neuen Bundestagspräsidentin gewählt wurde, konnte dieser Wechsel dann auch formal vollzogen werden und wurde für uns alle auf besondere Weise greifbar. Mit Bärbel wurde erst zum dritten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik eine Frau zur Präsidentin des Bundestages gewählt. Sie folgt damit der Tradition der großen Sozialdemokratin Annemarie Renger, die zwischen 1972 und 1976 als erste Frau dieses wichtige Amt bekleidete. Ganz besonders wurde der Tag für mich und unsere Landesgruppe dann als wir unsere Hamburger Kollegin Aydan Özoğuz zur Vizepräsidentin des Bundestages wählen durften. Wir sind besonders stolz und wünschen Aydan alles erdenklich Gute bei ihrer Amtsausübung.

Packen wir es an!

Die Wähler:innen haben uns einen klaren Regierungsauftrag gegeben. Gemeinsam mit den Grünen und der FDP gilt es nun eine fortschrittliche Regierungskoalition zu schmieden, die Antworten auf die entscheidenden Fragen und Probleme unserer Zeit gibt und diese anpackt. Besonders wichtig wird es dabei sein endlich wieder die Sprache der Menschen zu sprechen und unsere politischen Vorhaben und Entscheidungen für die Menschen vor Ort verständlich zu machen.

Der Autor

Falko Droßmann war von 2016 bis 2021 Bezirksamtsleiter in Hamburg-Mitte. Seit 2021 vertritt er den Wahlkreis Hamburg-Mitte im Deutschen Bundestag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.