Drei Links zum Wochenende 47/2020

Ein wenig Wochenendlektüre gefällig? Wir hätten da digitale Wahlen, Coronafakten und besondere Helden.

Kurz vor dem Wochenende präsentieren wir drei lesenswerte und in der ein oder anderen Weise politisch relevante Netzfundstücke. In der Kalenderwoche 47 wird über digitales Wählen in Vereinen und Parteien nachgedacht, es werden echte von falschen Fakten in Sachen Corona geschieden – und über die besonderen Helden möge man sich selbst ein Bild machen.

Henning Tillmann, seines Zeichens Co-Vorsitzender von D64, hat in der Süddeutschen Zeitung fundiert darüber nachgedacht, wie digitales Wählen in Vereinen und vor allem Parteien in Zeiten der Pandemie funktionieren könnte:
Digital Wählen ist besser als nichts, manchmal jedenfalls

Der Faktenfunk der SPD hat sich die Mühe gemacht und alles erdenkliche zu Corona-Fake-News zusammengetragen – inklusive Tipps, wie man dagegen vorgeht:
Faktenfunk: Fake News zu Corona

Und schließlich – wir bleiben beim Thema – gingen in dieser Woche unter dem Hashtag #BesondereHelden Videos der Bundesregierung durchs Netz, in denen auf kurzweilige Weise ein Lob dem Zu-Hause-Bleiben verbreitet werden sollte. Einige fanden’s lustig – andere nicht so. Man möge sich selbst ein Bild machen:
Coronavirus in Deutschland: #besonderehelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.