Drei Links zum Wochenende 40/2020

Ein wenig Wochenendlektüre gefällig? Wir hätten da unter anderem einen Kanzlerkandidaten, zwei neue Podcasts und ein Video zur Deutschen Einheit.

Kurz vor dem Wochenende präsentieren wir drei lesenswerte und in der ein oder anderen Weise politisch relevante Netzfundstücke. In der Kalenderwoche 40 dehnen wir unsere Dreier-Regel ein wenig. Denn wir lassen unseren Kanzlerkandidaten gleich zweimal zu Wort kommen, präsentieren zwei neue Podcasts und legen zur Feier der Deutschen Einheit noch ein Video obendrauf.

Der aus Senegal stammende SPD-Abgeordnete für den Wahlkreis Halle ist 1985 „zufällig“ in der DDR gelandet. Darüber ist Dr. Karamba Diaby noch heute froh. Unterwegs mit einem Ostdeutschen, der die deutsche Einheit aus einer besonderen Perspektive erlebt:

Dass Rassismus und Volksverhetzung nicht unwidersprochen bleiben dürfen, weiß auch unser Hamburger Bürgerschaftsabgeordneter Danial Ilkhanipour. Die Welt berichtet ausführlich über seine Strafanzeige.
Hamburger Sozialdemokrat erstattet Strafanzeige gegen Ex-AfD-Sprecher

Als Vizekanzler, Kanzlerkandidat und Finanzminister ist man ein gefragter Mann. In dieser Woche hat Olaf Scholz unter anderem T-Online und dem Vorwärts Interviews gegeben. Ersteres mit dem Fokus auf die kommende Bundestagswahl, letzteres zum Bundeshaushalt 2021 und die Bewältigung der Corona-Krise.
Olaf Scholz: „Wer Kanzlerkandidat der Union wird, ist mir herzlich egal“
Olaf Scholz: „Gegen die Krise anzusparen, wäre fatal“

Gleich zwei neue lauschenswerte Podcasts haben wir entdeckt. So war unsere Landesvorsitzende und Sozialsenatorin Melanie Leonhard zu Gast bei der Gute Leude Fabrik. Und die SPD-Bundestagsfraktion preist bei Twitter ihr brandneues Format Lage der Fraktion an.
Gute Leude – Das Hamburg Gespräch
Wo finde ich die „Lage der Fraktion“, den neuen Podcast der @spdbt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.